OMS
OMS ist das Objektmanagementsystem der A. Raule GmbH. Mit OMS lassen sich alle mobilen Objekte (z.B. Fahrzeuge und Maschinen) wie auch immobile Objekte (z.B. Gebäude, Räume, Anlagen) bequem verwalten. Das OMS unterstützt Sie bei Auswertungen, im Tagesgeschäft und bei der Planung.

oms-logoOMS beinhaltet Kostenüberwachung und Disposition von Immobilien, Einrichtungen, Fahrzeugen, Maschinen und Geräten.

Der Managementteil steuert Prüf- und Wartungstermine und schafft Transparenz über Kosten, Reparaturen und Schadensaufkommen.

Der Dispositionsteil steuert den Einsatz der Maschinen, Geräte und Fahrzeuge, sowie die Belegung von Räumlichkeiten und Einrichtungen.

  Info Broschüre

Ihre Vorteile:


Kostenanalyse
  • Kostenermittlung auf Knopfdruck
  • Individuelle Aufschlüsselung der Leistungen
  • Kostenentwicklung in einem Zeitraum
  • Transparenz schaffen
  • Tatsächliche Kosten darstellen
  • Einsparpotentiale aufzeigen
  • Wartung- und Reparaturhistorie
  • Subvention der Vereine dokumentieren
Disposition
  • Automatische Verfügbarkeitsprüfung
  • Terminfinder, auch für mehrere Objekte
  • Reservierung schnell und flexibel
  • Belegungspläne anzeigen und ausdrucken
  • Statuskontrolle der Reservierung
  • Auslastungsinfo
  • Rentabilität aufzeigen
  • Automatische Überwachung von Prüf- und Wartungsterminen
  • Rechnungserstellung
  • Sicherheit durch Prüfung der geforderten Unterlagen
Anwendung
  • Kostenzuordnung zu Kostenstelle
  • Einheitliche Adressverwaltung
  • Komfort durch Suchfunktionen
  • Online Hilfe
  • Frei wählbare Detailierungsgrade für Auswertungen
  • Ausgabe auch im PDF Format
  • Graphische Auswertungen
  • Sicherheit durch Berechtigungsstruktur
  • Schnelle Anwendbarkeit
  • Schnittstellen zu Finanzsystemen
technische Informationen
  • Datenbank MySQL, Microsoft SQL Server, Oracle, uvm.
  • Wartungsfreundliche und ergonomische Java Anwendung
  • Im Betriebssystem-Standard-Stil
  • Zentrale Netzwerkinstallation möglich, keine Einzelinstallation erforderlich
Systemanforderungen
  • Java Runtime ab Version 1.5
  • 128 MB RAM-Speicher
  • Prozessor mit mind 1 GHz
  • ca. 100 MB freier Festplatten-Platz (für Installation)